Erfolgreiches Probenwochenende

28.02-01.03.2020 im Schloss Zeillern

Am 28. Februar machten sich 19 Grenzgängerinnen und Grenzgänger auf den Weg nach Zeillern, um gemeinsam mit Schwung und Elan ins nächste sängerische Arbeitsjahr zu starten. Parallel zu den Proben durften wir auch dieses Jahr wieder für die stimmliche Hygiene und Pflege auf die professionelle Hilfe von Sängerin und Stimmbildnerin Ursula Langmayr zählen. Geteilte Proben trugen zur Intensivierung der Probenarbeit bei. Chorgesang in diversen  Formationen, wie gemischter Chor, Männerchor, Frauenchor und unterschiedlichste Ensembles lassen auf ein sehr abwechslungsreiches und interessantes Konzert zum Thema "Viechereien" im Oktober schließen. 

Lustige und gesellige Abende in Kegelbahn und Bar sorgten für einen gelungenen Probenausklang. Beste kulinarische Versorgung und Unterbringung rundeten das gemeinsame Probenwochenende ab.

VORSCHAU

Viechereien

 

bis auf weiteres verschoben